Antioxidantien schützen gegen kognitive und körperliche Störungen bei älteren übergewichtigen Menschen

Antioxidantien und Übergewicht

Forscher aus Mexiko haben publiziert, dass ein Mangel an Antioxidantien bei älteren Menschen mit Übergewicht/ Adipositas, Störungen der kognitiven und körperlichen Leistungsfähigkeit förderte. Die Einnahme von Kupfer, Selen und Magnesium schien gegen diese Beschwerden zu schützen.

Referenz:
Loredana Tavano-Colaizzi et al.: The consumption of antioxidants protects against cognitive and physical disabilities in aged with obesity. Published 2018 in Nutricion hospitalaria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.